Sind Arbeitslose, Menschen zweiter Klasse?


Wo führt das alles noch hin?  Ist das ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur ?

Wie lange verschlissen wir noch unsere Augen ? 

Wie lange wollen wir noch wegschauen und so tun als ginge uns das alles nichts an ?

Wacht endlich auf, es betrifft uns alle ! auch die von euch die noch in Arbeit stehen ! 

Es wird nicht besser so lange alle so tun als könnten sie selbst nie in einer solchen Situation kommen !

Das geht schneller wie wir alle denken ! also öffnet eure Augen und sorgt dafür das so etwas in unserem Land nicht geduldet wird. 

Fragt euch doch einmal, wieso sind unsere Kassen leer ?

Wieso bekommen Menschen die noch nie einen Cent in unseren Sozialkassen eingezahlt haben die gleichen Leistungen wie die Menschen die ihren Beitrag über Jahrzehnte für die Allgemeinheit geleistet haben ? Wieso ?

Ist das die neue Art von Gerechtigkeit die wir wollen ???

Wir sind und können nicht das Sozialamt der Welt sein !  Unser Staat sollte in ersten Linie für die Menschen sorgen die unsere Sozialkassen gefüllt haben. Nicht für die Menschen die in unser Land kommen und noch nichts geleistet haben und mit sehr großer Wahrscheinlichkeit auch nichts leisten werden. Jedenfalls der Großteil dieser Menschen. 

Ganz ehrlich, unsere Probleme sind nicht die Rentner und die Arbeitslosen. Sondern unsere Politiker die Gut-menschen und Toleranz Fanatiker die es zulassen das immer mehr Ausländer in unser Land kommen um hier auf unsere Kosten zu leben. Sich dann auch noch Ärztlich versorgen zu lassen. Wer zahlt das alles? wir die blöden Deutschen wir zahlen. Wir bekommen alle Leistungen gekürzt, damit Ausländer in Deutschland versorgt werden können. Die älteren unter uns können sich vielleicht noch erinnern wie es einmal war. Die Krankenkassen zahlten Zahnersatz und  Brillen.Wir mussten keine Arzt oder Rezeptgebühr bezahlen. Die Ärztliche Versorgung heute wird immer schlimmer und wieso??? Nicht weil die Menschen immer älter werden. Nein das ist es nicht! sondern weil zu viele davon profitieren was wir uns geschaffen haben. Aber wir, wir holen immer noch mehr Menschen nach Deutschland und zahlen für Menschen die hier nichts geleistet haben. Ist das gerecht den Menschen gegenüber die 30 Jahre und mehr hier gearbeitet haben. Die mit für unseren Wohlstand gesorgt haben. Menschen die ihren Arbeitsplatz unverschuldet verloren haben und mit Hatz4 abgespeist werden. So wie der Schreiber des Artikels (Traurig aber wahr – eine wahre Geschichte – Schikane der Arge Hamburg Wandsbek.) ich sage nein, das ist nicht gerecht!!! 

Wann hören wir endlich auf unseren hart erarbeiteten Wohlstand zu verschleudern. 

Wann fangen wir endlich damit an gerecht zu verteilen? 

Wann fangen wir endlich damit an nein zu sagen? Nein zu denen die in unser Land kommen und glauben das es nur gerecht wär wenn sie die gleichen Sozialleistung bekommen wie die, die für ihre Sozialleistung hier Jahrzehnte hart gearbeitet haben.

Aus diesem Grund setze ich mich so für die Menschen ein, die ihren Beitrag Jahrzehnte für die Allgemeinheit geleistet haben und jetzt wie Bettler, Sozialschmarotzer und Menschen zweiter Klasse behandelt und schikaniert werden.  Nur weil das Geld das diese Meschen mit erarbeitet haben und für den Wohlstand in diesem Land gesorgt haben jetzt an Ausländische Sozialschmarotzer verteilt wird. Sorry für diese harten Worte. Aber wenn ich sowas lese könnte ich nur noch Kotzen.  

Geht auf diesen Link und sagt dort eure Meinung. 

 Entdeckt bei WordPress.

About these ads

Über DWD Press

“Ich habe was gegen Ausländer die sich nicht Integrieren“ Ausserdem habe ich was gegen Kriminelle Ausländer und Ausländische Schmarotzer” Es kommt der Tag an dem wir uns zu wehr setzen müssen ! EINWANDERER, NICHT Deutsche, MÜSSEN SICH ANPASSEN. Akzeptiert dies, oder verlasst das Land. Ich habe es satt, das Ihr nur Forderungen stellt. Seit einiger Zeit spüre ich einen zunehmenden Patriotismus bei der Mehrheit der Deutschen. Dieses Land ist über Jahrhunderte gewachsen, geprägt von Gefechten, Prozessen und Siegen von Millionen von Frauen und Männern, die alle nur Frieden gesucht und gewollt haben. Wir sprechen überwiegend Deutsch, nicht Spanisch, Libanesisch, Chinesisch, Japanisch, Russisch, Italienisch, Englisch, Türkisch oder andere Sprachen. Deswegen, wenn ihr Teil unserer Gesellschaft werden wollt …. lernt unsere Sprache! Die meisten Deutschen glauben an Gott. Es sind nicht einige wenige Christen, es ist kein politisch rechter Flügel, es ist kein politisch motivierter Zwang, nein – es ist eine Tatsache, denn christliche Frauen und Männer, mit christlichen Prinzipien, haben dieses Land gegründet, und dies ist ganz klar dokumentiert. Und es ist sicherlich angemessen, dies an den Wänden unserer Schulen zum Ausdruck zu bringen. Wenn Gott euch beleidigt, dann schlage ich euch vor einen anderen Teil dieser Welt als eure neue Heimat zu betrachten, denn Gott ist Teil UNSERER Kultur. Wir werden eure Glaubensrichtungen akzeptieren und werden sie nicht in Frage stellen. Alles was wir verlangen ist, dass ihr unseren Glauben akzeptiert und in Harmonie, Friede und Freude mit uns lebt. Dies ist UNSER LAND und UNSER LEBENSSTIL, und wir räumen euch jede Möglichkeit ein, all diese Errungenschaften mit uns zu genießen und zu teilen. Aber wenn ihr euch ständig beschwert, Mitleid sucht, unsere Fahnen verbrennt, unseren Glauben verurteilt, unsere christlichen Werte missachtet, unseren Lebensstil verurteilt, dann ermutige ich euch einen weiteren Vorteil unserer großartigen Deutschen Demokratie und Gesellschaft zu nutzen: DEM RECHT DAS LAND ZU VERLASSEN! “Wenn ihr hier nicht glücklich seit, dann GEHT! Wir haben euch nicht gezwungen hierher zu kommen. Ihr habt gebeten hier sein zu dürfen. Also akzeptiert das Land, das euch akzeptiert hat. ‎
Dieser Beitrag wurde unter ALG II, ALG II Schikanen, Leser Briefe, Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Sind Arbeitslose, Menschen zweiter Klasse?

  1. Frank schreibt:

    Eine Schande für Deutschland!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s